Der erste Cyber Security Day der IC information company AG bot einen interessanten und umfangreichen Überblick an praktischen Massnahmen zur IT-Sicherheit.

Verschiedene Sessions und Workshops behandelten Standards und Methoden wie den CuriX Health-Check, den Aufbau eines Information Security Management Systems (ISMS) nach ISO/IEC27001 und Massnahmen des IKT-Minimalstandards.  

 

Der zweite Teil bot einen Überblick an innovativen Hard- und Software Lösungen. Präsentiert wurden u.a. #SIEM Tools, Lösungen für die Multi Factor Authentification und das Identity & Access Management. Ein Rundgang mit Fokus auf Sicherheitsmassnahmen im Datacube unseres Rechenzentrum-Partners Tineo AG in Münchenstein sowie ein Apéro rundeten einen erfolgreichen ersten IC information company Security Day ab.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.